Warnung

Fehler beim Laden der XML-Datei

Loipen

Loipenplan

 

Bericht001 1

 

Genießen Sie die einzigartige Winterlandschaft der Eisenerzer Ramsau. Auf der Loipe tanken Sie Kraft und Energie, Sie spüren Ihren Körper, atmen die reine Bergluft und fühlen pure Lebensfreude.

Ausgehend vom Parkplatz hinter dem Pichlerhof, wo man auch die Loipentickets bekommt, führen die Loipen auf hügeligem Almboden vorbei an tiefverschneiten Almhütten - im Hintergrund das mächtige Gebirgsmassiv des Kaiserschilds.

Die ausgezeichnete Schneelage sorgt für Langlaufspaß bis ins Frühjahr. Die Eisenerzer Ramsau bietet insgesamt 10,5 km Klassische- und Skating-Loipen, die parallel verlaufen und in drei verschiedene Schwierigkeitsgrade (Sport-, Wander- und Rennloipe) unterteilt sind.
Und auch, wenn es nur eine Runde auf der Loipe geworden ist - mit einem heißen "Jagatee" oder einer kräftigen Suppe werden alle Mühen belohnt. Zum Kraft tanken gibt es Einkehrmöglichkeiten entlang der Loipen

Highlight
Einerseits die beeindruckende Lage, andererseits der Komfort: durch den Trainingsbetrieb im Nordischen Ausbildungszentrum Eisenerz.


Streckenführung
Die Seehöhe der Loipenanlage beträgt 1.015 m am niedrigsten Punkt und 1.064 m am höchsten Punkt.
Loipenkilometer: Insgesamt 10,5 km Klassische und Skating-Loipen parallel verlaufend
Ausgangspunkt und Loipenstart: Gasthaus Gemeindealm und Nähe Gasthaus Pichlerhof in der Eisenerzer Ramsau
Schwierigkeitsgrad: von leicht bis schwer, Sport- Wander- und Rennloipe
Zum Kraft tanken: 3 Einkehrmöglichkeiten entlang der Loipen

Der besondere Hinweis
Trainingsbetrieb durch das Nordische Ausbildungszentrum Eisenerz und die Sporthauptschule Eisenerz.

Die sportliche Alternative
VitalBad Eisenerz mit Erlebnisbereich, Lanconium, Dampfsauna und finnische Sauna. Tourenski, Rodelbahn, Eislaufplatz, Alpinski am Präbichl.

öffentliches WC bei der Biathlonanlage!!!

 

loipe